Krone Weissburgunder NICE 2020

13,90  inkl. Mwst.

18,53  / L

Krone, Assmannshausen

 

HERKUNFT: Deutschland, Rheingau

REBSORTEN: Weissburgunder

JAHRGANG: 2020

INHALT: 0,75 L

Lieferzeit: ab sofort

Nur noch 7 vorrätig

Beschreibung

Krone Weissburgunder NICE 2020

 

Der Krone Weissburgunder NICE feiert mit dem Jahrgang 2020 seine Premiere.

Im Stahltank ausgebaut ist der NICE ein „easy drinking“ Weissburgunder auf hohem Niveau. Das ist ein Preisleistungssieger, den man in weitaus höheren Preisregionen vermuten würde.

Die Trauben stammen von Rebstöcken aus der Anlage Hallgartener Schönhell. Im Jahrgang 2020 war die Qualität des Traubengutes durchgängig überragend. Und so entstand mit dem NICE ein unheimlich leckerer, unkomplizierter aber sehr langer und dichter toller Weissburgunder.

Strohgelb im Glas duftet er nach Äpfeln und Mandeln mit leichtem Rauch.

Am Gaumen zeigt er sich cremig und weich und sehr saftig. Mandeln, Brioche, Äpfel, Birnen und Zitronen dominieren den Geschmack. Der schöne Säurebogen mit der milden Säure gibt dem Wein Länge und Kraft.

Der NICE ist ein universeller Speisebegleiter sowohl für die Grillsaison als auch für die Vesper. Dazu passt er auch zu Muscheln und Garnelen in jeglicher Form und zu kurz gebratenem Fisch.

Ein toller Premierewein, der auch aus großen Burgundergläsern hervorragend schmeckt!

Weinsalon CL 93

 

(verkostet am 20. April 2021)

 

Weingut Krone, Assmannshausen im Rheingau

 

Das Weingut Krone aus Assmannshausen liegt in einer kulturträchtigen Gegend bei Rüdesheim am Rhein. Bereits 1541 als Gasthaus Krone Assmannshausen gegründet wurde im Jahr 1860 ein eigenes Weingut in Assmannshausen mit einem 60 Meter langen Naturfelskeller gebaut. Folglich war der Grundstock des heutigen Weingutes Krone Assmannshausen gelegt. Ende des 19. Jahrhunderts übernahm die legendäre Familie Hufnagel die Führung von Hotel und Weingut Krone.

Im Jahr 2006 wurden zum ersten Mal in der Geschichte Hotel und Weingut nicht gemeinsam an die nächste Eigentümergeneration weitergegeben. Während das Hotel in die Hände der Hotellierfamilie Lohbeck überging, blieb das Weingut im Besitz des bisherigen Inhabers Botho Jung.

Zu Beginn des Jahres 2007 wurde die Famile Wegeler-Drieseberg in den Kreis der Eigentümer aufgenommen, die seit vier Generationen im Rheingau und an der Mosel Riesling kultivieren. Nach dem Tod von Botho Jung im April 2014 übernahmen Anja & Tom Drieseberg das Weingut vollständig.

Auf gerade einmal 5 Ha. erzeugt das Weingut Krone Spätburgunder und Burgunder von internationalem Format. Dabei gilt der Assmannshäuser Höllenberg als eine der besten deutschen Spätburgunderlagen überhaupt. Die Weine sind individuell mit viel Charakter und Eleganz.

 

Zu den Weinen vom Weingut Krone.

 

Hier geht es zu den Weinen der Weingüter Wegeler.

 

Zu den Weingütern Wegeler

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg
optimale Genussphase

Herkunft Land

Herkunft Region

Rebsorten

Weinstil

Essensbegleitung zu ...

, , , , , , ,

Alkohol

Hersteller

Weingut Krone Assmannshausen GmbH & Co KG, Niederwaldstraße 2a, 65385 Rüdesheim/Assmannshausen

Lebensmittelinformation

Wine Ratings

Weinsalon CL 93

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …

Warenkorb Produkt entfernt. Rückgängig
  • Kein Produkt im Warenkorb.