Hermannsberg 2018 GG

4200  inkl. Mwst.

56,00  / L

WEINGUT: Gut Hermannsberg

HERKUNFT: Deutschland, Nahe

REBSORTEN: Riesling

JAHRGANG: 2018

INHALT: 0,75 L

Lieferzeit: Ab September 2020

Vorrätig

Beschreibung

Hermannsberg 2018 Große Lage Gut Hermannsberg

 

Das Große Gewächs Hermannsberg 2018 liegt direkt neben der Hermannshöhle von Dönnhoff in Niederhausen an der Nahe. Es besticht durch seine Feinheit, Eleganz und Puristik. Der Hermannsberg ist immer extrem dicht und fein und sehr zurückhaltend. Das ist ein ruhiges und eher leises Großes Gewächs, was sich aber bei entsprechender Lüftung prächtig entwickelt. Einer der größten Weine von der Nahe.

Der Hermannsberg 2018 kommt total puristisch daher. Er hat vielfältige Aromen von Stein, weißem Pfirsich, Grapefruit Rosé, Mandarine, Limette, etwas Mandel und leicht salzige Noten. Dabei ist seine Mineralität beeindruckend.

Am Gaumen zeigt er sich ganz fein und kühl, und zugleich vibrierend und dennoch mit Understatement. Die Säure ist stützend und lebendig. Der Wein nimmt im Gegensatz zu vielen 2018er Weinen eine langsame Entwicklung.

Wenn Sie ihn jetzt bereits probieren möchten, nehmen Sie unbedingt große bauchige Gläser wie das Zalto Burgunder Glas. Der Wein benötigt viel Luft und ist am 2. Tag aufgeschlossener als am Tag der Öffnung. Ein Riese von Wein von der Nahe. Weinsalon CL 96+

(verkostet am 05.09.2020)

 

Gut Hermannsberg

Das Weingut Gut Hermannsberg ist 2009 aus der ehemaligen preußischen Weingut Domaine hervorgegangen und wurde 1902 vom preußischen Staat als königlich-preussische Domäne mit dem Auftrag gergründet, Weißweine von Weltruf zu erzeugen. Davon ziert noch der Wappenadler, der auch heute noch das Label der Flaschen schmückt.

Die Weinberge entstanden damals aus Felsen, Geröll und einer verwaisten Kupfermine und die Hänge wurden künstlich aufgeschüttet. Das Ergebnis nach über 100 Jahren Entwicklung ist ein himmlischer Landschaftsfleck auf Erden. Einer der schönsten Orte an der Nahe.

Heute besitzt das Weingut 7 Monopollagen, die natürlich mit Riesling bestückt sind. 1998 privatisierte das Land Rheinland Pfalz das Weingut und seit dem Jahr 2009 besitzt und leitet die Familie Reidel das Weingut. Seitdem hat die Entwicklung des Weingutes rasant an Fahrt aufgenommen und heute zählen die Weine von Kellermeister Karsten Peter mit zum Besten, was Deutschland an Rieslingen zu bieten hat, nicht nur in der Spitze bei den Großen Gewächsen sondern auch bei den Weinen der 2. Reihe in der Orts- und Gutsweinriege.

 

 

Alle Weine vom Gut Hermannsberg

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
optimale Genussphase

Herkunft Land

,

Herkunft Region

Rebsorten

Weinstil

Essensbegleitung zu ...

, , , , , , ,

Awards

96 Meiningers

Alkohol

Hersteller

GUT HERMANNSBERG Weinhandels GmbH, Ehemalige Weinbaudomäne, 55585 Niederhausen-Nahe, Germany

Lebensmittelinformation

Essensbegleiter zu...

Risotto
Frische Salate
Ente und Gans
Huhn und Truthahn
Fisch kurz gebraten oder gegrillt
Muscheln und Schalentiere
Pasta mit frischem Gemüse
Asiatische Küche
Vegetarische Küche mit frischem Gemüse
Orientalische und ayurvedische Küche
Sushi

Wine Ratings

Meiningers 96
Weinsalon CL 96+

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Hermannsberg 2018 GG“

Das könnte dir auch gefallen …

Warenkorb Produkt entfernt. Rückgängig
  • Kein Produkt im Warenkorb.